Aktuelles

  • Heiligabend am Scheibenstand

    15.12. 2020

    Wir sind mitten in der Zeit im Jahr, die die meisten Menschen von Kindheit an kennen und lieben. Aber dieses Jahr ist es leider nicht so, wie es sonst war. Ein Virus, der uns bereits das gesamte Jahr 2020 auf Trab hält, lässt uns Weihnachten nicht so zelebrieren, wie wir es gerne tun würden. Kontaktbeschränkungen und die Schließungen von Restaurants und dem Einzelhandel, sowie der Absage aller Weihnachtsmärkte lassen keine richtige weihnachtliche Stimmung aufkommen. Doch alle, die uns Oberlohberger kennen wissen, dass wir uns unseren jährlichen Gottesdienst am heiligen Abend ungern nehmen lassen. In Zusammenarbeit mit der Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld und der Freiwilligen Feuerwehr Dinslaken - Löschzug Oberlohberg, konnten wir unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung einen Pandemie-sicheren Gottesdienst organisieren. Wir hoffen somit Heilig Abend ein wenig Normalität in diese besondere Zeit bringen zu können. Dieses Projekt zeigt, wie wichtig Zusammenhalt der verschiedenen ehrenamtlichen Einrichtungen ist, um durch so eine schwierige und nicht einzuschätzende Zeit zu kommen. Nur gemeinsam sind wir stark. Es wird drei Autogottesdienste vor der Schützenhalle geben. Nähere Informationen könnt ihr dem beigefügten Anschreiben der Evangelischen Kirchengemeinde Hiesfeld entnehmen oder schaut euch hier ein Video dazu an. Bleibt weiterhin gesund und passt auf Euch auf!


  • Waffenrechtsänderung

    07.09. 2020

    Ab dem 1. September 2020 tritt das 3. Waffenrechtsänderungsgesetz in Gänze in Kraft. Details dazu findet ihr hier


  • Jahreshauptversammlung 2020

    16.08. 2020

    JHV_klein.jpg

    Am gestrigen Sonntag führten wir, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, unsere Jahreshauptversammlung durch. Eigentlich findet der Termin bereits im März statt. Da dieser Termin aber aufgrund des diesjährigen Corona Lockdowns ausfiel, nutzten wir den bereits Anfang des Jahres festgelegten Termin der Generalversammlung nach dem Schützenfest, um Ehrungen und Wahlen durchzuführen.

    Die Versammlung fand in der Luftgewehrhalle statt, die ja bereits für unser Kulturfilmfestspiel Anfang Juli, nach den Auflagen der Behörden, umgebaut und aufgerüstet wurde.

    Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden gedachten wir den verstorbenen Mitgliedern mit einer Gedenkminute.

    In der ersten Hälfte fand die Ehrung der Jubilare und Preisträger 2019 statt. In jedem Schützenjahr findet ein Preisschießen statt, bei dem die Mitglieder Schnüre und Eicheln für die Uniformen erschießen können. Auf der Jahreshauptversammlung erhalten sie diese ausgehändigt vom amtierenden Königspaar. In diesem Jahr erhielten 6 Mitglieder die grüne Schnur, 2 Mitglieder die grüne Eichel, 2 die silberne Eichel und 4 die goldene Eichel. Für die besondere Leistung beim Preisschießen wurden 2 Mitglieder nochmal extra ausgezeichnet.

    Danach fanden Ehrungen zur 25- und 50-jährigen Mitgliedschaft im BSV Oberlohberg und/oder im DSB bzw. RSB statt. Zur 25-jährigen Mitgliedschaft konnte 8 Mitgliedern gratuliert werden. Zwei Mitglieder sind zur 50-jährigen Mitgliedschaft geehrt worden.

    Im Anschluss daran fand die Aufnahme neuer Mitglieder statt. In diesem Jahr freuen wir uns über 5 neue Mitglieder. Wir hoffen, dass wir, wie von der Versammlung beschlossen, im nächsten Jahr wieder zusammen Schützenfest feiern können!

    Auf dem Foto sieht man alle Preisträger und die Jubilare des BSV Oberlohberg mit unserem wiedergewählten 1. Vorsitzenden Christian Koch.


  • Kulturfilmfestspiel 2020

    05.07. 2020

    107047299_1720450428102186_1373613195191780059_n.jpg

    Ehrenmal_klein.jpg

    Halle_klein.jpg

    Wie ihr alle wisst, mussten wir in diesem Jahr unser traditionelles Schützenfest leider absagen.

    Da durch die verschiendensten Behörden immer mehr Lockerungen möglich wurden, haben wir uns überlegt was man tun kann, um unseren Mitgliedern dennoch einen besonderen Tag zu ermöglichen.

    Gesagt, getan - nach Rücksprache mit den verschiedenen Behörden unserer Stadt und des Kreises, konnten wir für den Schützenfestsamstag ein Kulturfilmfestspiel planen.

    Natürlich war dies mit einigen Auflagen verbunden. Durch das starke Engegament des Vorstandes und der Mitglieder waren wir sehr gut vorbereitet. Morgens um 11 Uhr wurde traditionell der Kranz am Ehrenmal durch eine Abordnung niedergelegt. Ein riesen Dank geht auch an den Tambourkorps Oberlohberg 1929, der uns am Ehrenmal musikalisch unterstützt hat. In der Luftgewehrhalle, die traditionell geschmückt wurde, konnten unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln die Schützenfestfilme der letzten Jahre angeschaut werden.

    Da in diesem Jahr natürlich auch kein Schützenfestzelt auf der Wiese an der Kirchstraße steht, haben sich einige Mitglieder dazu bereit erklärt zwei Strohpuppen in den Uniformen des BSV Oberlohberg aufzustellen. Vielen Dank für eure Hilfe und euer Engagement. Die Puppen symbolisieren unser Gemeinschaftsgefühl im Kampf gegen das Corona-Virus.

    Wir sehen uns wieder - am 03.07.2021. Bis dahin - passt auf euch auf!


  • Absage Schützenfest

    29.04. 2020

    95210017_1659034104243819_3750561997750534144_o.jpg

    Leider ist genau der Fall eingetreten, vor dem wir alle seit Beginn der Corona-Krise gezittert haben. Schweren Herzens müssen wir unser Schützenfest Anfang Juli 2020 absagen.

    Natürlich treffen wir diese Entscheidung äußerst ungern, dennoch zwingen uns die neuesten Entwicklungen dazu. Wir hoffen, dass wir unsere Mitglieder und Gäste nach der Krise gesund wiedersehen.

    Unser amtierender König Jens und seine Königin Carolin bleiben mit ihrem Throngefolge ein weiteres Jahr im Amt. Vielen Dank dafür!

    Bis dahin - bleibt weiterhin gesund!


  • Absage Maifeier

    22.04. 2020

    94404255_1653282908152272_939181194401021952_o.jpg

    Aufgrund der in der letzten Woche getroffenen Entscheidung von Bund und Ländern das Kontaktverbot, wegen der Corona-Pandemie, bis zum 4.Mai 2020 zu verlängern, sind wir gezwungen die traditionellen Feierlichkeiten am 1.Mai 2020 abzusagen.

    Wir bedauern die Absage sehr und hoffen aber, dass wir alle durch die getroffenen Maßnahmen diese Krise gut überstehen und wir uns alle bald gesund und munter wiedersehen.

    Bis dahin, bleibt zuhause und vorallem gesund!


  • Absage 4-Jahreszeiten Basar

    14.03. 2020

    89906097_1618291948318035_447209058764587008_n.jpg

    Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung zum Coronavirus sind wir leider gezwungen unseren 4-Jahreszeiten-Basar abzusagen.

    Wir tun dies als reine Vorsichtsmaßnahme im Rahmen unserer Fürsorgepflicht.


  • Damen-Blattlschießen 2020

    26.01. 2020

    03_83421587_1576920819121815_1083844076706463744_n.jpg

    02_83388796_1576920609121836_5411909674884661248_n.jpg

    Traditionell findet im Januar das Bezirks-Damen-Blattl-Schießen statt. Auch in diesem Jahr waren wir Ausrichter dieser schönen Veranstaltung. Wie jedes Jahr kamen viele Damen aus verschiedenen Vereinen, um ihre zehn Schuss abzugeben. Gewertet wurde in drei Altersklassen. Außerdem gab es eine Mannschaftswertung. Eine Mannschaft besteht aus drei Damen.

    Damenklasse Einzelwertung

    Gewinnerin dieser Altersklasse wurde Rieke Koch, vom BSV Oberlohberg, mit einem Teiler von 19,4. Auf Platz 2 schoss sich ihre Schwester Jenny Koch, ebenfalls vom BSV Oberlohberg, mit einem Teiler von 22,1. Platz 3 sicherte sich Marina Attardo, vom BSV Dinslaken 1461, mit einem Teiler von 24,5.

    Damenaltersklasse Einzelwertung

    Siegerin wurde in dieser Altersklasse Ulrike Plasa vom BSV Eppinghoven, mit einem Teiler von 48,7. Den zweiten Platz errang Silke Jacob, vom BSV Dinslaken Feldmark, mit einem Teiler von 49,1. Auf Rang 3 landete Sandra Winter, vom BSV Eppinghoven, mit einem Teiler von 62.4.

    Seniorinnenklasse Einzelwertung

    Platz 1 erschoss sich Heidemarie Klauke, vom BSV Hiesfeld, mit einem Teiler von 12,1. Den zweiten Platz erreichte Gabriele Grunwald, vom BSV Dinslaken Feldmark, mit einem Teiler von 18,0. Auf dem 3. Platz landete Regina-Maria Schürmann, vom BSV Bleib treu Emelsum, mit einem Teiler von 19,3.

    Mannschaftswertung

    Platz 1 erreichte eine Mannschaft vom BSV Hiesfeld mit einem Teiler von 148,4. Die Mannschaft bestand aus Ursula Regorz, Rita Wolf und Heidemarie Klauke. Den zweiten Platz erschoss sich eine Mannschaft vom BSV Oberlohberg mit einem Teiler von 152,3. Die Mannschaft setzte sich aus Rieke Koch, Jenny Koch und Ann-Cathrin Dunkel zusammen. Platz 3 belegte eine Mannschaft vom BSV Dinslaken Feldmark mit einem Teiler von 162,8. Die Mannschaft bestand aus Monika Blask, Silke Jacob und Martina Neuhäuser.

    Wir gratulieren allen Siegerinnen und bedanken uns für einen fairen Wettkampf. Danke, dass ihr alle so zahlreich erschienen seid. Ein riesen Dank geht an unsere Damenwartin und das Küchen-, sowie Thekenteam für die Organisation. Danke auch an die Herren, die uns wie immer sehr gut bewirtet haben.


  • Neujahrsschießen 2020

    06.01. 2020

    Neujahrsschießen.jpg

    Traditionell findet am ersten Sonntag im neuen Jahr auf unserer Anlage das Neujahrsschießen statt. Am Ende des Tages konnte sich Marlies Zelenka den 1. Platz sichern. Zeitgleich war sie die Tagesbeste. Auf Platz 2 landete Inge Kruse. Unser amtierender König Jens Rittmann belegte am Tagesende Platz 3. Den Wanderpokal der Königinnen und Prinzgemahle erschoss sich in diesem Jahr Margret Schürmann. Unser Küchenteam zauberte für die Besucherinnen und Besucher Grünkohl mit Wurst und selbstgebackenen Kuchen. Ein großer Dank geht an unser Theken- und Küchenteam, sowie die Sportleitung und die Standaufsichten. Ohne euch und eure Unterstützung könnten wir solche Veranstaltungen nicht durchführen.


  • Frohe Weihnachten

    24.12. 2019

    christmas-2945213_1920.jpg

    Der BSV Oberlohberg wünscht allen Mitgliedern, Nachbarn und Freunden ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


  • Adventskaffee 2019

    05.12. 2019

    IMG-20191204-WA0002.jpg

    IMG-20191204-WA0004.jpg

    Am gestrigen Nachmittag fand unser Adventskaffeetrinken statt. Dazu hatten der Thron und der Vorstand die Schützenschwestern und Freundinnen des Vereins eingeladen um "Danke" zu sagen für das vielseitige Engagement, die tatkräftige Hilfe und Unterstützung im Jahr 2019.

    Egal ob Maifest, Schützenfest oder Herbstfest - der Verein kann sich immer auf sie verlassen.

    Der Verein wünscht allen seinen Mitgliedern und deren Familien eine besinnliche Adventszeit.


  • Haldenkönigschießen 2019

    28.11. 2019

    264413357_63233.jpg

    263838862_392627.jpg

    Am Wochenende fand das alljährliche Drei-Vereine-Schießen bei der DJK Siegfried Lohberg statt.

    Dabei sicherte sich Lars Schröder den Titel des Haldenkönigs sowie den Titel zwanzigjähriger Jubiläums-Haldenkönig (2 Disziplinen).

    Beim Drei-Vereine-Pokalschießen haben die Oberlohbergerinnen gezeigt was sie können. Claudia Setzer errang in der Einzelwertung den 1.Platz. Marlies Zelenka sicherte sich Platz 3. Auf dem 2. Platz landete Karl Heinz Herzig von der DJK Siegfried Lohberg.

    Die Mannschaftswertung gewann die DJK vor Oberlohberg. Auf Rang 3 landete der BSV Bruckhausen.

    Frank Rudolph ist an diesem Tag für den Haldenkönig 2018 ausgezeichnet worden.

    Es war eine schöne Veranstaltung. Vielen Dank dafür!


  • Herbstfest 2019

    06.10. 2019

    IMG-20191005-WA0005.jpg

    Am gestrigen Samstag haben wir unser alljährliches Herbstfest gefeiert. Der Tag begann mit dem Preisschießen, bei dem Andrea Rudolph den Pokal der Tagesbesten errang. Anschließend begannn die Jugend mit ihrem Vogelschießen um den Herbstprinzen. Dabei errang Tim-Niklas Zelenka den Kopf und Darius Friem erzielte den rechten Flügel. Unsere amtierende Prinzessin, Georgia Vogt, errang nicht nur den linken Flügel, sondern wurde auch Herbstprinzessin.
    Um 14 Uhr wurde mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Oberlohberg und des Tambourkorps Oberlohberg der Erntekranz aufgehangen. Anschließend begann das Vogelschießen um den Herbstkönig. Dabei errangen die Pfänder Bernhard Dudler (Kopf), Sandra Sprengel (rechter Flügel), Sebastian Boczek (linker Flügel) und Günter Boczek (Rumpf). Bei der folgenden Siegerehrung wurde Günter Boczek zum neuen Herbstkönig gekürt. Des Weiteren erhielt Marlies Zelenka den Pokal der Jahresbesten (Gesamtwertung Preisschießen Schützenfest und Herbstfest). Danach ließen wir den Abend gemeinsam gemütlich ausklingen.


  • Bilder Herbstfest

    05.10. 2019

    IMG-20191005-WA0000.jpg

    IMG-20191005-WA0003.jpg

    IMG-20191005-WA0004.jpg

    IMG-20191005-WA0001.jpg

    IMG-20191005-WA0002.jpg

    IMG-20191005-WA0006.jpg


  • Entenkönig 2019

    05.08. 2019

    IMG-20190803-WA0002.jpg

    IMG-20190803-WA0001.jpg

    Am vergangenen Samstag fand auf unserem Scheibenstand das Sommerevent des Spaßschießens mit 35 Teilnehmern statt. Traditionell wurde mit dem Luftgewehr auf eine Holzente geschossen. Die Pfänder wurden abgeschossen von Andrea Rudolph (linker Fuß), Patrick Binder (rechter Fuß), Heinrich Rittmann (linker Flügel), Ramona Schulz (rechter Flügel). Den Kopf schoss Frank Rudolph ab und wurde zum "Entenkönig" gekürt. Bei gutem Essen und Trinken kam der Spaß nicht zu kurz.
    Das montägliche Spaßschießen wird seit mehr als 5 Jahren praktiziert und erfreut sich großer Beliebtheit. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich dazu eingeladen.


  • Schützenfest 2019

    09.07. 2019

    Gleich vier Aspiranten auf die Königswürde traten zum Schießen auf den Holzvogel an. Am Ende hatte Jens Rittmann das Glück auf seiner Seite: Mit dem 409. Schuss auf den Vogel und dem 71. Schuss auf den Rumpf des Adlers schoss er diesen ab und sicherte sich damit die Königskrone der Oberlohberger Schützen. „Das war natürlich schon eine Überraschung aber auch ein tolles Gefühl“, sagt der 40-Jährige. Bereits zum zweiten Mal ist er in Oberlohberg König, hatte bereits 2008 den entscheidenden Treffer gelandet. „Ich bin total euphorisch. Ich finde es großartig, den Verein jetzt wieder ein Jahr lang als König repräsentieren zu dürfen“, sagte der glückliche Schützenkönig nach seinem Erfolg am Vogelstand. Dabei hatte er nicht groß vorgeplant. „Ich habe relativ spontan mitgeschossen“, sagt er.

    So dauerte es dann auch etwas länger, bis eine Throngesellschaft zusammengefunden war, die den neuen Schützenkönig von Oberlohberg bei seiner Regentschaft unterstützen wird. Als Königin wählte sich der neue Regent Carolin Kampmann. Die Throngesellschaft ergänzen die Ministerpaare Patrick Binder und Isabell Spevacek, sowie Michael Liesen und Claire Grafen. Dazu kommen die Hofmarschalle Mark Rittmann und Sebastian Boczek.

    Bevor Jens Rittmann den entscheidenden Treffer gelandet hatte, wurde der Holzadler schon fachgerecht in seine Einzelteile zerlegt. Die Krone des Vogels sicherte sich Udo Dickmann mit dem 111. Schuss. Der Reichsapfel fiel nach 141 Schüssen an Dominik Jürgens. Den Kopf des Holzadlers sicherte sich Sascha Vorbrich mit dem 198. Schuss. Catrin Dudler durfte sich nach dem 251. Schuss über den rechten Flügel freuen und Matthias Dudler sicherte sich mit dem 338. Schuss den linken Flügel des Vogels.

    Bevor die erwachsenen Schützen sich ans Schießen machten, hatte die Vereinsjugend auf einen eigenen Holzadler angelegt. Hier schoss Georgia Vogt mit dem 158. Schuss den Rumpf des Vogels ab und sicherte sich damit den Titel der Prinzessin. Zu ihrem Prinzen wählte sie sich Tim-Niclas Zelenka. Auch die Jugendlichen hatten ihren Holzvogel in seine Einzelteile zerlegt. Der Kopf ging nach dem 46. Schuss an Robin Filipczyk. Den rechten Flügel sicherte sich Jan Schwarze mit dem 76. Schuss und der linke Flügel ging mit dem 111. Schuss an Stella Langenfurth.

    Nach einem Umzug durch Oberlohberg kehrten die Schützen in ihr Festzelt ein. Dort wurde der neue Thron des BSV Oberlohberg von Vereinskameraden und Gästen bis in die späten Abendstunden hinein gefeiert. (Quelle:Florian Langhoff, nrz 08.07.2019)


  • Maibaum aufstellen 2019

    04.05. 2019

    58842424_1339676509512915_8675897232853041152_n.jpg

    Wie in jedem Jahr haben wir auch dieses Mal am 1. Mai unseren Maibaum aufgestellt. Dabei wurden wir bei zunächst kühlem, aber trockenem Wetter tatkräftig unterstützt von der freiwilligen Feuerwehr Oberlohberg. Der Reit- und Fahrverein Hiesfeld versorgte uns mit leckerem Fleisch vom Grill und für die musikalische Unterstützung sorgte zunächst das Tambourkorps Oberlohberg und anschließend die Hüttenkracher.

    In seiner Begrüßungsrede stellte unser erster Vorsitzender, Christian Koch, eine Crowdfunding-Aktion zu Gunsten unserer Jugend vor. Dabei geht es um eine Sammelaktion, bei der jede Spende ab 10 Euro mit weiteren 10 Euro durch die Volksbank Rhein-Lippe unterstützt wird. Unser Ziel ist es, eine Gesamtsumme von 3500 Euro zu erreichen, um damit neue Luftgewehre für die Jugendarbeit anschaffen zu können. Weitere Informationen findet ihr hier

    Ein großer Dank gilt auch allen weiteren Helfern, die durch Salat- und Kuchenspenden oder durch tatkräftige Unterstützung hinter den Theken und in der Küche zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.


  • Jahreshauptversammlung 2019

    11.03. 2019

    JHV2019.jpg

    Am gestrigen Sonntag fand auf unserem Scheibenstand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Dabei wurden die Jubilare für 25- und 40jährige Mitgliedschaft geehrt und die Preise des Wertungsschießens verliehen. Herzlichen Glückwunsch allen Jubilaren und Gewinnern.

    Im weiteren Verlauf fanden turnusgemäße Wahlen des geschäftsführenden und erweiterten Vorstandes statt. Im Anschluss wurde die neue Datenschutzordnung und Ehrungsordnung des Vereins verabschiedet. Es wurden die anstehenden Termine, insbesondere das diesjährige Maibaum aufstellen und Schützenfest, besprochen und anschließend die Versammlung durch den Vorsitzenden Christian Koch geschlossen.


  • Spende NISPA

    30.01. 2019

    Bei der Anschaffung neuer Tische und Stühle für unseren Scheibenstand, wurden wir freundlicherweise von der NISPA (Niederrheinische Sparkasse Rhein-Lippe) finanziell unterstützt. Am vergangenen Montag fand die offizielle Übergabe durch Herrn Reinhard Hoffacker (Generalbevollmächtigter der NISPA) an unseren Vorstand statt.

    Den vollständigen Artikel dazu findet ihr hier


  • Damenblattlschießen 2019

    27.01. 2019

    03_05_IMG_6837.jpeg

    07_13_IMG_6848.jpeg

    01_01_IMG_6831.jpeg

    17_IMG_6860.jpeg

    Am vergangenen Samstag fand auf unserem Scheibenstand zum wiederholten Male das Damenblattlschießen des Bezirks 012 statt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und auch unsere Damenabteilung war stark vertreten. Leider waren wir insgesamt nicht so erfolgreich, aber Jenny Koch hat mit ihrem 3. Platz in der Damenklasse die Fahne des BSV Oberlohberg hoch gehalten. Mannschaftssieger und damit auch Gewinner des Wanderpokals wurden die Damen des BSV Hiesfeld. Wie immer wurden viele schöne Preise verlost. Den Ehrenpreis erhielt Margret Horstmann vom BSV Bruckhausen. Vielen Dank auch an die Helfer, die uns wieder so tatkräftig unterstützt haben.